Ein Artikel der Redaktion

Fall aus der Region am Landgericht Hass im Netz: Wann ist eine Äußerung Meinung und wann nicht mehr?

Von Nina Strakeljahn | 13.01.2022, 17:08 Uhr

er Fall eines Mannes aus der Samtgemeinde Bersenbrück sorgte für viel Aufmerksamkeit. Er war wegen der Aufforderung zu einer Straftat bei Facebook angeklagt, zunächst aber freigesprochen worden. Nun wird neu verhandelt.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden