Ein Artikel der Redaktion

Anbau für Fasergewinnung Hanf, kein Haschisch: Stephan Künne aus Eggermühlen und seine "Plantage"

Von Martin Schmitz | 28.10.2020, 20:35 Uhr

Als einer der ersten Bauern im Osnabrücker Nordkreis baut Stephan Künne in Eggermühlen Hanf an. Eine Cannabis-Plantage? Mitnichten, Künne zieht Industriehanf, der den Boden verbessern und dessen Fasern ihm Geld bringen sollen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden