Ein Artikel der Redaktion

Gesundheitszentrum ersetzt kein Krankenhaus „Ein herber Verlust“: Das sagt Landrätin Anna Kebschull zum Ankumer Marienhospital

Von Nina Strakeljahn | 24.11.2022, 15:47 Uhr 8 Leserkommentare

Das Aus des Ankumer Marienhospitals als Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung hat für laute Proteste im Osnabrücker Nordkreis gesorgt. Landrätin Anna Kebschull hatte sich bislang noch nicht dazu geäußert. Wir haben nachgefragt.

Sie haben bereits einen Zugang?
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und einen Artikel frei lesen.