Ein Artikel der Redaktion

Verse als Ventil für Gefühle "Mir ist ganz bang": Bersenbrücker schreiben Gedichte über Corona

Von noz.de | 11.01.2022, 18:03 Uhr

Es hat etwas gedauert, bis es fertig war, das Heft „Corona in Versen“ mit Gedichten aus der Pandemie, das jetzt im Bürgertreff der Stadt Bersenbrück gegen eine Spende zu haben ist, teilt die Samtgemeinde Bersenbrück mit.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden