Ein Artikel der Redaktion

„Anglühen“ zum Start in den Advent Trotz LED: Stadt Bersenbrück reduziert die Weihnachtsbeleuchtung

Von Martin Schmitz | 19.11.2022, 12:49 Uhr

Bersenbrück fährt seine Weihnachtsbeleuchtung um die Hälfte zurück. Doch beim „Anglühen“ am Donnerstag, 24. November 2022, sollen die Glühweinbecher voll sein, verspricht die Fördergemeinschaft Aktuelles Bersenbrück.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Kostenlos testen
Monatlich kündbar
Anschließend 9,95 €/Monat