Ein Artikel der Redaktion

Allzeit up to date Ankumer Kolpingsfamilie gibt Apps heraus

Von PM. | 01.07.2014, 19:34 Uhr

Die Kolpingsfamilie Ankum hat sich etwas Neues einfallen lassen, um noch näher an ihren Mitgliedern und den Bürgern Ankums zu sein. Unter dem Motto „Kolping im Hosentaschen-Format“ brachte die Kolpingsfamilie kürzlich zwei Handy-Programme heraus, sogenannte Apps.

Den Anfang machte die Ankumer Kolpingjugend mit ihrer App. Viele Kinder haben bereits im Grundschulalter ein Smartphone mit einem Internetzugang zu Hause, und die meisten Jugendlichen nutzen das Internet heute auch schon mobil unterwegs. So sei die Idee geboren worden, den Kindern und Jugendlichen die Veranstaltungen und Aktionen der Kolpingjugend direkt auf ihr Handy zu senden, teilte Markus Heitmann mit, Vorsitzender der Kolpingsfamilie Ankum.

Die App könne aber noch mehr. Bei neuen Einträgen und Terminen melde sich die App mit einer Push-up-Meldung und einem kurzen Piepton. Ferner könnten die Mitglieder und interessierten App-Nutzer auch mit kleinen Fotoserien über das Kolping-Vereinsleben informiert werden. So hätten auch zum Beispiel Studenten, die nicht mehr vor Ort wohnen, die Möglichkeit, „ihrer“ Kolpingjugend auch fern der Heimat ganz nahe zu sein, denn alle Informationen und Bilder landen direkt auf dem Handy in ihrer Hosentasche. Aber auch Eltern können die App nutzen und werden genauso über Veranstaltungen und Ausflüge für ihre Sprösslinge informiert.

Die Tatsache, dass viele Erwachsene und auch Senioren einen Tablet-PC nutzen, hat die Kolpingsfamilie Ankum dazu bewogen, eine weitere App für den Familien-, Erwachsenen und Seniorenbereich herauszugeben, denn auch auf den Tablet-PCs laufen diese Apps. Bei der App der Kolpingsfamilie werden wie auch bei der der Kolpingjugend die Veranstaltungen, Bilder und Termine direkt auf dem Endgerät des Nutzers angezeigt.

Mit den beiden neuen Kolping-Apps sind ab sofort alle Kolpinger und Kolpinginteressierten up to date.

Die Apps stehen im Internet bei Google Play (Android) und im App Store (Apple) kostenlos zur Verfügung. Ebenso sind sie auf der Kolping-Website www.kolping-ankum.de erhältlich.