Ein Artikel der Redaktion

Nach Ausbruch im Emsland Afrikanische Schweinepest: Bestürzung, aber keine Panik im Osnabrücker Nordkreis

Von Nina Strakeljahn und Mirko Nordmann | 04.07.2022, 19:42 Uhr

Das Emsland grenzt direkt an den Osnabrücker Nordkreis und auch Emsbüren, wo in einem Stall die Afrikanische Schweinepest ausgebrochen, ist nicht weit weg. Was das für die Schweinehalter bedeutet, erklärt Johannes Schürbrock, Kreislandwirt und Vorsitzender des Kreisverbands Bersenbrück des Osnabrücker Landvolks

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden