Ein Artikel der Redaktion

Plötzlich lief sie auf die Straße 87-jährige Frau bei Unfall auf der B68 in Alfhausen schwer verletzt

Von noz.de | 24.08.2023, 15:21 Uhr | Update am 24.08.2023

Bei einem Verkehrsunfall auf der B68 ist am Donnerstag eine 87-jährige Frau aus Alfhausen schwer verletzt worden. Für Rettungsarbeiten und Unfallaufnahme musste die Bundesstraße voll gesperrt werden. Es kam zu kilometerlangen Staus.

Wie die Polizei auf Anfrage unserer Redaktion mitteilte, ereignete sich der Unfall am Donnerstag gegen 13.30 Uhr an der B68 in Höhe der Einmündung Schleppenburger Straße.

Ein 41-jähriger Mann aus Badbergen befuhr mit seinem Fiat die Bundesstraße in Richtung Alfhausen, als die 87-Jährige unvermittelt und für den Autofahrer völlig überraschend auf die Fahrbahn trat. Trotz einer Vollbremsung konnte der Badberger die Kollision nicht mehr verhindern.

Die schwer verletzte Frau wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus nach Osnabrück gebracht. Ab der Kreuzung Gosestraße blieb die Bundesstraße für Rettungsarbeiten und Unfallaufnahme bis 14.12 Uhr voll gesperrt. Daher kam es auf der B68 in beide Richtung zu erheblichen Staus.

Weitere Polizeimeldungen aus dem Osnabrücker Nordkreis lesen Sie im Blaulicht-Ticker.