Ein Artikel der Redaktion

Gastro-Konzept einzigartig in Nordwestdeutschland Ankums ehemaliges Hotel Schmidt soll Mitte 2020 wieder öffnen

Von Thomas Oeverhaus | 29.07.2019, 14:03 Uhr

Im Zentrum von Ankum wird eifrig umgebaut. Im ehemaligen Hotel Schmidt entsteht eine Kombination aus Restaurant, Szene-Bar und Kneipe. Das geplante Gastro-Konzept werde in Nordwestdeutschland einzigartig sein, kündigt Investor Georg Dobelmann an.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden