Ein Artikel der Redaktion

#OShältzusammen Berufstätige können ihr Homeoffice ins See- und Sporthotel Ankum verlegen

Von Christopher Bredow | 15.04.2020, 13:46 Uhr

Vom Büro ins Hotel: Diese Möglichkeit bietet das See- und Sporthotel Ankum während der Corona-Krise. Berufstätige können dort für ihre Arbeit im Homeoffice ein Zimmer anmieten – und nach Feierabend den Porsche testen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden