Ein Artikel der Redaktion

Alles rund um das Thema Milch Was macht die Kuh vor der Bersenbrücker Arche-Noah-Kita?

Von Franz Buitmann | 27.03.2020, 12:05 Uhr

Kurz vor der Verschärfung der Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus bot sich auf dem Innenhof der Bersenbrücker Kindertagesstätte „Arche Noah“ ein seltsamer Anblick: Die Kinder und ihre Betreuerinnen umringten eine schwarzbunte Milchkuh und ein gerade mal drei Tage altes rotbuntes Kälbchen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden