Ein Artikel der Redaktion

Coronabedingt keine Ausfahrt Biker hoffen auf viele Gäste beim Motorradgottesdienst in Gehrde

Von Jana Seibel | 22.09.2020, 13:01 Uhr

Die Arbeitsgemeinschaft christlicher Motorradfahrer (ACM) Gehrde plant zum Saisonende einen Motorradgottesdienst am Sonntag, 27. September, um 10 Uhr in der St.-Christopherus-Kirche in Nach einer Absage im April zum Saisonbeginn wird es auch zum Saisonende keine gemeinsame Ausfahrt geben. Dafür soll nach dem Motorradgottesdienst ein gemütliches Beisammen sein im Garten der Gaststätte Hölschermann stattfinden.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden