Ein Artikel der Redaktion

Unverständnis im Rathaus Tempo 30 vor der Grundschule Icker: Hermeler wartet auf Antwort von Althusmann

Von Hendrik Steinkuhl | 29.10.2022, 15:10 Uhr

Seit Jahren kämpft die Gemeinde Belm um eine Tempo-30-Zone auf der Lechtinger Straße (L109) in Icker – zum Schutz von Grundschülern und Kindergartenkindern. Einen ähnlichen Fall in Hollage hat Niedersachsens Verkehrsminister Althusmann erst kürzlich persönlich geregelt. Nun stellt man sich in Belm die Frage: Warum nicht auch bei uns?

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche