Ein Artikel der Redaktion Neue Osnabrücker ZeitungLogo Neue Osnabrücker Zeitung

Abverkauf ab Mitte Juni Vehrter Raiffeisenmarkt schließt Ende Juli - Unverständnis bei Kunden

Von Jessica von den Benken | 26.05.2020, 07:15 Uhr

Ende Juli gehen im Raiffeisenmarkt in Belm-Vehrte die Lichter aus. Grund dafür seien Strukturveränderungen im Umfeld, teilt Geschäftsführer André Fischer auf Nachfrage unserer Redaktion mit. Die Belmer Bürger sind ganz und gar nicht begeistert von diesem Entschluss.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden