Gesellig und gemeinnützig Erlös aus „Bodega Belmar“ für Belmer Einrichtungen

Freuen sich über das Erfolgsmodell Bodega Belmar: v. l. Gaby und Werner Börger sowie Vertreter von Auf’m Hof, Verein Pro Belmer Jugend, Kindertreff und Montessori-Kinderhaus. Foto: Kerstin BalksFreuen sich über das Erfolgsmodell Bodega Belmar: v. l. Gaby und Werner Börger sowie Vertreter von Auf’m Hof, Verein Pro Belmer Jugend, Kindertreff und Montessori-Kinderhaus. Foto: Kerstin Balks

Belm. Zum Belmer Sommer gehört der Kultursommer. Und zum Belmer Kultursommer gehört die Bodega Belmar. Initiiert von Gaby und Werner Börger und tatkräftig unterstützt vom Forum Belmer Unternehmen (FBU) lassen sich hier spanische Tapas und mallorquinische Weine genießen. Der Verkaufserlös dieses ehrenamtlichen gastronomischen Angebots in Höhe von rund 3200 Euro wurde jetzt an soziale Einrichtungen in der Gemeinde gespendet.

Es sei ein schöner Anlass, wenn Erträge aus gemeinnützigen Aktivitäten an gemeinnützige Einrichtungen übergeben werden könnten, begrüßte Bürgermeister Viktor Hermeler alle, die zur symbolischen Spendenübergabe ins Belmer Rathaus gekommen wa

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN