250 Euro für Concordia Belm-Powe Kolpingsfamilie Belm spendet für Flüchtlingsarbeit

Scheckübergabe in Belm zugunsten der Flüchtlingsarbeit von Concordia: Heinz-Josef Schnieder, Christian Gartmann, Alois Gille und Rainer Püngel (von links). Foto: Hendrik SteinkuhlScheckübergabe in Belm zugunsten der Flüchtlingsarbeit von Concordia: Heinz-Josef Schnieder, Christian Gartmann, Alois Gille und Rainer Püngel (von links). Foto: Hendrik Steinkuhl

Belm. Die Belmer Kolpingsfamilie unterstützt Concordia Belm-Powe mit einer Spende in Höhe von 250 Euro. Das Geld soll für die Integration von Flüchtlingen verwendet werden.

Einen Überschuss von 250 Euro konnte die Belmer Kolpingsfamilie auf der knapp drei Wochen zurückliegenden Belmer Kirmes  erwirtschaften. Diesen Überschuss haben die beiden Kolping-Mitglieder Alois Gille und Heinz-Josef Schnieder nun in Form

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN