zuletzt aktualisiert vor

Weg damit! Belm: Abriss des Hochhausblocks am Heideweg hat begonnen


Belm. Es ist das Ende einer Bausünde aus den 1970er-Jahren: Seit Donnerstag wird der achtstöckige Hochhauskomplex am Heideweg 47 bis 51 dem Erdboden gleichgemacht. Ein Befreiungsschlag für Gemeinde und Anwohner.

„Das schafft Luft!“ Belms Bürgermeister Bernhard Wellmann und Erster Gemeinderat Viktor Hermeler stehen am Heideweg, beide ein Lächeln auf den Lippen. Sie blicken nach oben, schirmen die Augen mit der Hand gegen die Vormittagssonne ab. Vor

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN