Behinderungen für den Verkehr Mäharbeiten entlang der B51-Ortsumgehung Belm

Von noz.de

Mäh- und Gehölzpflegearbeiten können auf der B51 bei Belm und zwischen Leckermühle und der Landesgrenze zu NRW zu Verkehrsbehinderungen führen. (Symbolfoto)Mäh- und Gehölzpflegearbeiten können auf der B51 bei Belm und zwischen Leckermühle und der Landesgrenze zu NRW zu Verkehrsbehinderungen führen. (Symbolfoto)
imago images/mhphoto

Belm. Gerade erst gibt es einzelne Behinderungen auf der B51, weil ab Freitag Eschen im Bereich Leckermühle gefällt werden. Gleichzeitig kündigt die Straßenbaubehörde ab 25. Oktober weitere Einschränkungen im Bereich Belm an.

Voraussichtlich vom 25. bis 27. Oktober sollen an drei Werktagen Mäharbeiten entlang der B51-Ortumgehung Belm ausgeführt werden, heißt es in einer Mitteilung des Geschäftsbereichs Osnabrück der niedersächsischen Landesbehörde für Straßenbau

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN