"Im Vaginalbereich" Pferd in Belm mit scharfem Gegenstand verletzt

Die Polizei sucht in Belm nach einem Täter, der ein Pferd verletzt hat. (Symbolfoto)Die Polizei sucht in Belm nach einem Täter, der ein Pferd verletzt hat. (Symbolfoto)
dpa/Hendrik Schmidt

Osnabrück . In Belm ist ein Pferd mit einem scharfen Gegenstand verletzt worden. Die Polizei ermittelt und ist auf der Suche nach Hinweisen zum Täter.

Wie die Polizei Osnabrück mitteilt, habe das Pferd an der Haster Straße, in unmittelbarer Nähe zur Ortsumgehung (B65) gestanden. Zuletzt sei das Tier am Tag der Tat, dem 23. September, gegen 16 Uhr unversehrt gesehen worden. Um 18.30 Uhr so

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN