Zukunft der Landwirtschaft Zahlreiche Roboter beim Feldtag auf dem Belmer Hof Langsenkamp

Präzise Hackroboter ersetzen Muskelkraft. So könnte die Bio-Landwirtschaft der Zukunft aussehen.Präzise Hackroboter ersetzen Muskelkraft. So könnte die Bio-Landwirtschaft der Zukunft aussehen.
Andreas Wenk

Belm. Auf dem Hof Langsenkamp in Belm hat die Zukunft bereits begonnen. Bei einem Feldtag konnten Besucher Roboter im Einsatz beobachten.

„Wer einem Landwirt einfach einen Roboter auf den Hof stellt, begeht Sabotage“, erklärt Christian Scholz von der Hochschule Osnabrück im Eröffnungsvortrag. Nur eines von vielen Bonmots des Diplom-Ingenieurs, der nach eigenem Bekunden nicht

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN