Kinder dürfen mitbestimmen Der Spielplatz „Placken Ellern“ in Belm soll erneuert werden

Bürgermeister Viktor Hermeler (links) und der Ordnungsausschuss besuchten den Spielplatz „Placken Ellern“.Bürgermeister Viktor Hermeler (links) und der Ordnungsausschuss besuchten den Spielplatz „Placken Ellern“.
Robert Schäfer

Belm. Bei einer Bereisung der Belmer Spielplätze machte der Ordnungsausschuss der Gemeinde auch am Spielplatz „Placken Ellern“ Station. Die in die Jahre gekommene Spielfläche soll demnächst nach den Wünschen der Kinder neu gestaltet werden.

Spielen ausdrücklich erwünscht: Die Gemeinde Belm will ihre Spielplätze nach und nach modernisieren – oder aber aufgeben. Das sieht das 2014 erstellte „Spielflächenkonzept Belm“ vor. Nachdem in den vergangenen Jahren bereits erste Spielplät

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN