Fairer Kampf um Königswürde Schützenfest sorgte für drei Tage Ausnahmezustand in Icker

Majestäten mit Ihrem Hofstaat: Elias Vetter (Adjutant), Jerome Altewichard (Kinderkönig), Marie Glandorf (Königin) und Luna Hackmann(Adjutantin). Daneben: Dina Elias (Königin) und Mathias Escher (König) mit Tina und Stefan Langewand sowie den Ehrenpaaren Kristin Auf der Masch und Jan-Hendrik Schulhof. Foto. Andreas WenkMajestäten mit Ihrem Hofstaat: Elias Vetter (Adjutant), Jerome Altewichard (Kinderkönig), Marie Glandorf (Königin) und Luna Hackmann(Adjutantin). Daneben: Dina Elias (Königin) und Mathias Escher (König) mit Tina und Stefan Langewand sowie den Ehrenpaaren Kristin Auf der Masch und Jan-Hendrik Schulhof. Foto. Andreas Wenk
Andreas Wenk

Belm. Selbst Ludwig Uhlenkamp muss zugeben, es war ein fairer Kampf. Beim Adlerschießen in Icker unterlag er dem neuen König Mathias Escher.

60 Schuss wurden mit Kleinkalibergewehr auf den Rumpf abgegeben, bevor die Entscheidung fiel. Aufgeben ist für Uhlenkamp aber keine Option. Mit 25 ist der Techniker gerade erst alt genug, um überhaupt im Schützenverein Icker König werden zu

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN