Kurzer Einsatz für die Feuerwehr Kühltheke in Belmer Supermarkt qualmte

Meine Nachrichten

Um das Thema Belm Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Die Feuerwehr musste am Freitag zu einem Belmer Supermarkt ausrücken. Dort qualmte eine Kühltheke. Foto: NMW-TVDie Feuerwehr musste am Freitag zu einem Belmer Supermarkt ausrücken. Dort qualmte eine Kühltheke. Foto: NMW-TV

Belm. In einem Supermarkt in der Belmer Waterloostraße hat es am Freitagmittag aus noch ungeklärter Ursache eine Rauchentwicklung an einer Kühltheke gegeben.

Nach Angaben der Polizei wurden die Einsatzkräfte gegen 14 Uhr alarmiert. Zunächst hieß es, dass eine Kühltheke in Flammen stehen soll. Später stellte sich heraus, dass es offenbar aufgrund eines technischen Defekts zu einem Schwelbrand an der Theke kam, der die Rauchentwicklung verursachte.

Die Belmer Feuerwehr hatte eine denkbar kurze Anfahrt – schließlich liegt die Feuerwache direkt auf der anderen Straßenseite der Waterloostraße. Ihr Einsatz dauerte nur etwa 30 Minuten. Nach Rücksprache mit dem zuständigen Veterinäramt soll der Supermarkt noch im Laufe des Nachmittags wieder freigegeben werden.

Der Grund für den technischen Defekt ist aktuell noch unklar, ebenso wie die Schadenshöhe. Laut Polizei gab es keine verletzten Personen.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN