Bauarbeiten für die Ortsumgehung Belmer Dorfstraße ab Donnerstag wochenlang gesperrt

Meine Nachrichten

Um das Thema Belm Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Die Bauarbeiten am Brückenbauwerk über die Dorfstraße sind fast fertig. Jetzt folgen Arbeiten an der K314, die dafür für mehrere Wochen gesperrt wird. Foto: Gert WestdörpDie Bauarbeiten am Brückenbauwerk über die Dorfstraße sind fast fertig. Jetzt folgen Arbeiten an der K314, die dafür für mehrere Wochen gesperrt wird. Foto: Gert Westdörp

Belm. Die Dorfstraße in Belm wird von Donnerstag, 28. Juni, bis voraussichtlich Mittwoch, 8. August, im Bereich des neuen Brückenbauwerkes für die Ortsumgehung Belm gesperrt.

Das teilt die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Osnabrück mit. Grund für die Sperrung sind die Straßenbauarbeiten, die zum Einbau einer Linksabbiegespur, zur Herstellung der Anschlussstelle zur neuen Ortsumgehung und zur Anlage eines neuen Radweges erforderlich sind. Da der gesamte Straßenkörper der vorhandenen Straße in diesem Bereich erneuert wird, können die Arbeiten nur im Rahmen einer Vollsperrung ausgeführt werden.

Eine örtliche Umleitung auch für den Fahrradverkehr wird entsprechend ausgeschildert sein. Mit Verkehrsbehinderungen und Fahrzeitverlusten ist dennoch zu rechnen.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN