Ein Artikel der Redaktion Neue Osnabrücker ZeitungLogo Neue Osnabrücker Zeitung

Schnelle Hilfe nach der Kündigung Vier Senioren ziehen zusammen in neugegründete Belmer Demenz-WG

Von Hildegard Wekenborg-Placke | 31.07.2020, 13:17 Uhr

Am heutigen Freitag beziehen vier Senioren im eigens neu gegründeten „Kleinen Heim in Belm“ eine ambulante Wohngemeinschaft der Bonitas Holding für Menschen mit einer Demenzerkrankung. Fast hätten sie auf der Straße gestanden, weil ihr bisheriger Pflegedienst ihnen kündigte.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden