Ein Artikel der Redaktion

Nach jahrelangen Missständen Tierschutzmängel: Kühe und Kälber von Bad Rothenfelder Bauernhof geholt

Von Dr. Stefanie Adomeit | 18.01.2022, 07:01 Uhr

Ein Landwirt in Bad Rothenfelde darf vorerst kein Rindvieh mehr halten. Nach jahrelangen Missständen wurden Milchkühe und Kälber auf Anordnung des Landkreises Osnabrück vom Hof geholt.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf NOZ.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 14,95 €/Monat