Ein Artikel der Redaktion Neue Osnabrücker ZeitungLogo Neue Osnabrücker Zeitung

Schwimmen ab morgen wieder möglich Keine Einsturzgefahr nach Sauna-Brand im Carpesol in Bad Rothenfelde

Von Kathrin Pohlmann | 19.04.2019, 00:03 Uhr

Bei dem Brand im Carpesol in Bad Rothenfelde sind am Donnerstagabend mehrere Menschen verletzt worden. Ein Augenzeuge erzählt von schneller Rauchentwicklung. Panik sei bei der Evakuierung der Therme aber nicht ausgebrochen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden