Ein Artikel der Redaktion Neue Osnabrücker ZeitungLogo Neue Osnabrücker Zeitung

Künstler mit Zange und Schweißgerät Hohe Stahlblume als Rankhilfe im Bad Rothenfelder Rosengarten

Von Michael Schwager | 01.07.2020, 10:36 Uhr

Keine Rose ohne Dornen? Im Rosengarten am langen Gradierwerk ragt seit Montag eine etwa sieben Meter hohe Stahlrose in den Himmel über Bad Rothenfelde – mit Haken und Ösen. Brauchen die natürlichen Königinnen der Blumen Konkurrenz aus Metall?

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden