Ein Artikel der Redaktion Neue Osnabrücker ZeitungLogo Neue Osnabrücker Zeitung

Kult-Auswanderer im „Bon Sol“ Sven und Sebi Florijan aus Bad Rothenfelde haben auf Mallorca ein Restaurant eröffnet

Von Monika Vollmer | 06.05.2022, 12:12 Uhr

Für die aus der Fernsehsendung „Goodbye Deutschland“ bekannten Auswanderer Sven und Sebi Florijan läuft es gerade richtig gut. Auf Mallorca haben sie sich ihren Lebenstraum erfüllt - und ein eigenes Restaurant eröffnet.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden