Ein Artikel der Redaktion

Bad-Chef will Land verklagen Aushilfen im Bad Rothenfelder Carpesol droht Entlassung

Von Michael Schwager | 21.05.2021, 09:44 Uhr

30 Aushilfskräften des Bad Rothenfelder Carpesol droht die Entlassung, weil das Ende der Schließung der Therme wegen Corona nicht absehbar ist. Das bestätigte Geschäftsführer Dennis Spellbrink auf Nachfrage.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden