„lichtsicht“-Biennale ausgezeichnet Kulturförderpreis der Wirtschaft für heristo

Ehrung für die Preisträger: Isabell Pfeiffer-Poensgen, Generalsekretärin der Kulturstiftung der Länder, Marion T. Carey-Yard, Geschäftsführerin der lichtsicht ggmbh, und Peter Weibel, künstlerischer Leiter von „lichtsicht“ bei der Preisübergabe. Copyright: Peter Himsel www.himsel.deEhrung für die Preisträger: Isabell Pfeiffer-Poensgen, Generalsekretärin der Kulturstiftung der Länder, Marion T. Carey-Yard, Geschäftsführerin der lichtsicht ggmbh, und Peter Weibel, künstlerischer Leiter von „lichtsicht“ bei der Preisübergabe. Copyright: Peter Himsel www.himsel.de

Bad Rothenfelde. Die Heristo AG aus Bad Rothenfelde hat den Deutschen Kulturförderpreis erhalten. Prämiert wird das Engagement für die „lichtsicht“-Biennale.

„Die Initiative der heristo ag, Bad Rothenfelde in den Wintermonaten nächtens in einen aufregenden Kurort zu verwandeln und die Kureinrichtungen einer zweiten Nutzung zuzuführen, ist außerordentlich und auszeichnungswürdig“, sagte Isabell P

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN