Gästeschießen in Diepholz Bürgerschützen Glandorf treffen am besten

Meine Nachrichten

Um das Thema Bad Rothenfelde Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

ddh/Foto: Dufnerddh/Foto: Dufner

ddh Glandorf. Der Bürgerschützenverein Glandorf schoss beim 33. Gästeschießen der Unteroffizierheim-Gesellschaft (UHG) Diepholz den Vogel ab. Mario Westermeyer, Matthias Therling, Florian Ahrens und Daniel Puke stellten mit 667,5 Punkten das insgesamt beste Team unter 41 Herren- und neun Damenmannschaften.

Die Trophäe nahm das stolze Quartett von Oberst Stephan Knobloch, Kommandeur des Waffensystemunterstützungszentrums 2, sowie dem Vorsitzenden der UHG, Hauptfeldwebel Rico Fumfack (r.), entgegen. Die Glandorfer verwiesen die Teams der Polizei Berlin und der Polizei Diepholz auf die Plätze. Das beste Einzelergebnis hatte Matthias Therling, er wurde Fünfter.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN