Öffentliche Konkurrenz zu stark Salinensaunapark in Bad Rothenfelde geschlossen

Winterliche Impression aus dem Salinensaunapark: Nach dem Schwitzen zum Abkühlen in den ‚Schwimmteich. Das ist jetzt vorbei. Foto: Archiv/RopersWinterliche Impression aus dem Salinensaunapark: Nach dem Schwitzen zum Abkühlen in den ‚Schwimmteich. Das ist jetzt vorbei. Foto: Archiv/Ropers

Bad Rothenfelde. Der Salinensaunapark ist Geschichte. Nach einem Vierteljahrhundert ungezählter Schweißtropfen, Aufgüsse und Wellnessanwendungen hat der beliebte Saunabetrieb am Heidländer Weg geschlossen. Viele Stammgäste sind darüber sehr traurig. Sogar Tränen sind geflossen.

Das Aus habe mehrere Gründe, erzählt Inhaber Hans Thomaschefsky. Einer sei sein Alter. Thomaschefsky feiert im nächsten Jahr seinen 65. Geburtstag und ist nicht nur Betreiber des Salinensaunaparks, sondern auch Heil- und Chiropraktiker mit

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN