Waren damals Tiefflieger schuld? Warum das Bad Rothenfelder Gradierwerk 1989 mit Knalleffekt einstürzte

Das Alte Gradierwerk in Bad Rothenfelde nach dem Zusammenbruch im Sommer 1989.Das Alte Gradierwerk in Bad Rothenfelde nach dem Zusammenbruch im Sommer 1989.
Adolph Rahe

Bad Rothenfelde. Ist ein Überschallknall wie der am Mittwoch vergangener Woche in Osnabrück gefährlich? Es heißt, in Bad Rothenfelde sei 1989 deswegen ein Gradierwerk eingestürzt. Was ist dran an der Geschichte?

Durch Geschwindigkeiten oberhalb der Schallgeschwindigkeit verdichtet sich die Luft vor dem Flugzeug zur "Schallmauer". Der Überschallknall ist die Luftdruckwelle, die entsteht, wenn das Flugzeug diese Schallmauer durchbricht. Oft wird das

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN