zuletzt aktualisiert vor

Feuerwehr setzt Ölsperren Wie gelangte Diesel in den Bad Rothenfelder Kahnteich?

Bad Rothenfelder Feuerwehrleute platzierten am Donnerstagabend Ölsperren, um das Abfließen der Verunreinigung zu verhindern.Bad Rothenfelder Feuerwehrleute platzierten am Donnerstagabend Ölsperren, um das Abfließen der Verunreinigung zu verhindern.
Feuerwehr Bad Rothenfelde

Bad Rothenfelde. Am Donnerstag wurde der Bad Rothenfelder Kahnteich an der Wiekstraße mit Dieselkraftstoff verunreinigt. Die Feuerwehr setzte vier Ölsperren.

Wie die Freiwillige Feuerwehr Bad Rothenfelde mitteilt, hatten Passanten die Gewässerverunreinigung auf dem Kahnteich gemeldet. "Beim Eintreffen vor Ort konnte eine größere Verschmutzung durch Dieselkraftstoff festgestellt werden." Der Rege

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN