Großer Umbau des Busbahnhofs Bad Rothenfelder Bahnhofstraße über fünf Monate voll gesperrt

Die etwa 1,2 Millionen Euro, mit denen die Gemeinde Bad Rothenfelde den im Zentrum gelegenen Busbahnhof (ZOB) modernisieren will, schließen den Bau von öffentlichen Toiletten ein. Das provisorische Häuschen (Foto) soll dann ausgedient haben.Die etwa 1,2 Millionen Euro, mit denen die Gemeinde Bad Rothenfelde den im Zentrum gelegenen Busbahnhof (ZOB) modernisieren will, schließen den Bau von öffentlichen Toiletten ein. Das provisorische Häuschen (Foto) soll dann ausgedient haben.
Michael Schwager

Bad Rothenfelde. Im September beginnt der Umbau des Zentralen Omnibus-Bahnhofs (ZOB) in Bad Rothenfelde. Für die fünfmonatige Bauzeit wird die Bahnhofstraße voll gesperrt.

Im April sei der Zuwendungsbescheid der Landesnahverkehrsgesellschaft Niedersachsen (LNVG) über etwa 400.000 Euro eingegangen, teilte die Gemeindeverwaltung jetzt im Bau- und Planungsausschuss des Rates. Damit sei die Finanzierung des Umbau

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN