Finanzlage der Therme auf gutem Weg Auftrieb fürs Carpesol: Bad Rothenfelde stundet Pacht

Flüssig bleiben, das ist wichtig fürs Bad Rothenfelder Carpesol. Die Betreiberfirma der Therme selbst hat sich bei ihrer Bank darum erfolgreich bemüht, auch die Gemeinde hilft jetzt.Flüssig bleiben, das ist wichtig fürs Bad Rothenfelder Carpesol. Die Betreiberfirma der Therme selbst hat sich bei ihrer Bank darum erfolgreich bemüht, auch die Gemeinde hilft jetzt.
Jörn Martens

Bad Rothenfelde . Die Gemeinde Bad Rothenfelde greift dem Carpesol finanziell unter die Arme, um die Therme in der Corona-Krise über Wasser zu halten. Unter anderem wird ein Teil der für 2020 fälligen Pacht erlassen. Der Betriebsausschuss Bäderbetriebe sieht weitere Erleichterungen vor.

Die Gemeinde als Eigentümerin und Verpächterin der Therme hat der Betreiber-Firma Carpesol GmbH & Co. KG zugesichert, die Pachtzahlungen und Nutzungsentschädigungen für die Monate Juli und August 2020 in Höhe von insgesamt 75.000 Euro z

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN