Unterbrechung von Montag an Wegen Corona: Bad Rothenfelder Lichtsicht wird unterbrochen

Lichtsicht in Bad Rothenfelde: Hinfallen und wieder aufstehen, darum geht es in einer Projektion an der Nordseite des Gradierwerks - als hätte der Künstler geahnt, was auf die Projektions-Triennale zukommt.Lichtsicht in Bad Rothenfelde: Hinfallen und wieder aufstehen, darum geht es in einer Projektion an der Nordseite des Gradierwerks - als hätte der Künstler geahnt, was auf die Projektions-Triennale zukommt.
Thomas Osterfeld

Bad Rothenfelde. Die Bad Rothenfelder Lichtsicht wird von Montag an bis Ende November unterbrochen. Voraussichtlich wird die Projektions-Triennale im Dezember fortgesetzt, wie die Gemeinde am Freitagabend mitteilte.

Die Lichtsicht gilt als eine Veranstaltung mit zeitweise stehendem Publikum. Sie dient der Unterhaltung im öffentlichen Raum und ist deshalb nach der aktuellen Niedersächsischen Corona-Verordnung untersagt. Bürgermeister Klaus Rehkämpe

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN