Zuschuss für Hallensanierung Innenminister Pistorius bringt 350.000 Euro nach Bad Rothenfelde

Mit offenen Armen, aber in gebührendem Corona-Abstand empfing Ratsvorsitzender Edmund Tesch (rechts) den niedersächsischen Innenminister Boris Pistorius (Mitte). Der hatte einen Bewilligungsbescheid für den Zuschuss zur Sanierung der Bad Rothenfelder Dreifeld-Sporthalle im Gepäck. Links im Bild: Landtagsabgeordneter Guido Pott (SPD) und Onat Temme (SPD), Rat der Gemeinde Bad Rothenfelde.Mit offenen Armen, aber in gebührendem Corona-Abstand empfing Ratsvorsitzender Edmund Tesch (rechts) den niedersächsischen Innenminister Boris Pistorius (Mitte). Der hatte einen Bewilligungsbescheid für den Zuschuss zur Sanierung der Bad Rothenfelder Dreifeld-Sporthalle im Gepäck. Links im Bild: Landtagsabgeordneter Guido Pott (SPD) und Onat Temme (SPD), Rat der Gemeinde Bad Rothenfelde.
Michael Schwager

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN