Kein Nachwuchs für Vorstandsarbeit Nach 30 Jahren der Plattdeutsch-Förderung ist für "Plattfoss" Schluss

Bei Elisabeth Benne befinden sich noch Schränke voll mit Unterlagen, Büchern und Dokumenten, die in Zukunft vom Heimatbund Osnabrücker Land und dem Kreisheimatbund Bersenbrück verwaltet werden. Foto: Horst TroizaBei Elisabeth Benne befinden sich noch Schränke voll mit Unterlagen, Büchern und Dokumenten, die in Zukunft vom Heimatbund Osnabrücker Land und dem Kreisheimatbund Bersenbrück verwaltet werden. Foto: Horst Troiza
Horst Troiza

Bad Rothenfelde . Plattfoss, der Plattdeutsche Förderkreis in der Region Osnabrück, hat seine Arbeit eingestellt – 30 Jahre nach seiner Gründung. In dieser Zeit veranstaltete er beispielsweise 326 Mal den Plattdeutsche Frühschoppen. Ein Teil seiner Aktivitäten werden unter dem Dach des Heimatbundes Osnabrücker Land und des Kreisheimatbundes Bersenbrück weitergeführt.

Quisquam deleniti nesciunt nesciunt dolor nostrum ut. Aperiam ullam nobis numquam fuga. Odio et rerum hic sit et nobis. Quisquam necessitatibus aperiam velit. Tempore perferendis a eum beatae enim sint. Ut quo deleniti est explicabo. Distinctio et suscipit ea earum voluptatem quo voluptas tempore. Iusto dignissimos qui corrupti facere consequatur. Ex doloremque est eos repellat qui. Consequuntur voluptatem non accusamus sint consectetur. Ut animi atque minima atque non. Sunt adipisci odio et qui quo incidunt sunt.

Quos aut animi consequuntur officia doloribus eum. Occaecati eos adipisci perspiciatis excepturi officia beatae. Non labore et vero et. Fugiat incidunt consequuntur nobis quod et earum. Veniam sed velit doloremque aliquam. Minima magni aperiam et occaecati qui aut nesciunt. Exercitationem autem qui sequi et quia sit. Commodi in voluptatibus rerum fugit a. Minima asperiores cum dicta ad est eos temporibus.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN