Lecker essen wie bei der Oma Restaurant Siedehaus eröffnet in Bad Rothenfelde

Das Siedehaus-Team mit (von links) Stefan Solic, Evelyn Eggert, Kristin Bauer, Leon Strothmann, Philipp Beiersdorf, Annette Spohn und Ralf Spohn. Foto: Michael SchwagerDas Siedehaus-Team mit (von links) Stefan Solic, Evelyn Eggert, Kristin Bauer, Leon Strothmann, Philipp Beiersdorf, Annette Spohn und Ralf Spohn. Foto: Michael Schwager
Michael Schwager

Bad Rothenfelde. Siedehaus – das klingt bodenständig in Bad Rothenfelde. Und das ist auch das Programm des neuen Restaurants im Salinenpavillon am alten Gradierwerk. Am Sonntag wird das Lokal nur mit Gratis-Probierhäppchen eröffnet.

Denn die, findet Geschäftsführer Ralf Spohn, sagen mehr über das Konzept aus als langatmige Beschreibungen. Dennoch soviel: Es wird deutsche Küche angeboten, traditionell wie bei Oma, aber auch nach neuen Rezepten. Die Zutaten stammen aus d

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN