Polizei schaltet Brandsachverständigen ein Mindestens hoher sechsstelliger Sachschaden nach Brand im Carpesol

Das Carpesol vor dem Brand an Gründonnerstag. 19 Menschen wurden über eine Drehleiter von der Dachterrasse rund um die Glaskuppel gerettet. Foto: Gert WestdörpDas Carpesol vor dem Brand an Gründonnerstag. 19 Menschen wurden über eine Drehleiter von der Dachterrasse rund um die Glaskuppel gerettet. Foto: Gert Westdörp  

Bad Rothenfelde. Wer auch immer den Brandschaden im Bad Rothenfelder Carpesol bezahlen muss, er wird tief in die Tasche greifen müssen. Die Schadenssumme beziffert die Polizei "mindestens auf einen hohen sechsstelligen Bereich". Sie wird einen Sachverständigen wird für die Brandermittlung hinzuziehen, weitere Zeugen werden befragt.

Magni dolorum aspernatur placeat optio sunt. Eveniet ratione laborum eius odit non. Rerum neque corporis vel. Quo magnam enim quo occaecati. Quo dolor magni et exercitationem et. Nihil et at voluptas quo exercitationem repellat rerum quis. Non quaerat quo facere. Eos sit eius eaque suscipit eveniet laborum et.

Unde est doloribus dicta aut deleniti. Est cupiditate voluptatum quo quae delectus. Quis eum doloribus laboriosam facilis nesciunt nostrum. Sequi quisquam nesciunt nemo explicabo est animi. Quam optio ex aut officia magnam.

Fuga sunt iste eaque et nam explicabo cum aperiam. Blanditiis corrupti officiis molestiae possimus. Odio voluptatem aut laudantium ipsum. Consectetur repellendus et ut quas. Illo aut vel tempore cupiditate. Totam et sit sit consectetur recusandae. Similique laborum repellendus earum aut. Fugit aperiam deleniti ut amet. Rerum porro numquam asperiores. Molestias error autem voluptatum vel sed ullam suscipit ut.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN