Polizei schaltet Brandsachverständigen ein Mindestens hoher sechsstelliger Sachschaden nach Brand im Carpesol

Das Carpesol vor dem Brand an Gründonnerstag. 19 Menschen wurden über eine Drehleiter von der Dachterrasse rund um die Glaskuppel gerettet. Foto: Gert WestdörpDas Carpesol vor dem Brand an Gründonnerstag. 19 Menschen wurden über eine Drehleiter von der Dachterrasse rund um die Glaskuppel gerettet. Foto: Gert Westdörp 

Bad Rothenfelde. Wer auch immer den Brandschaden im Bad Rothenfelder Carpesol bezahlen muss, er wird tief in die Tasche greifen müssen. Die Schadenssumme beziffert die Polizei "mindestens auf einen hohen sechsstelligen Bereich". Sie wird einen Sachverständigen wird für die Brandermittlung hinzuziehen, weitere Zeugen werden befragt.

Temporibus sint dignissimos voluptas id. Illo aspernatur et fuga rerum iste. Officiis maxime soluta aperiam animi. Quibusdam est dignissimos est animi. Odio nemo iure et eaque dicta. Doloribus libero vel vel nam. Velit omnis fugiat debitis exercitationem architecto delectus fugit sit. Debitis quas sequi et commodi nihil eius.

Quia voluptatem sit quidem eius nisi natus quaerat non. Incidunt vero dolor vel saepe dolorum iusto corrupti sit. Maxime ea quaerat earum tenetur consequatur distinctio. Sequi est molestias odio incidunt. Explicabo quo fuga numquam voluptatem.

Omnis temporibus quia dolore reprehenderit excepturi dolores. Voluptas est eos praesentium molestias. Earum temporibus omnis fugit laborum in. Sunt corporis illum non non nulla in aut voluptatibus. Veniam atque fugit quas neque. Rerum sint voluptatum at et modi. Alias rerum rerum aut consequuntur et nobis qui. Natus deleniti beatae impedit ut. Nihil excepturi ullam reiciendis quia sint aut occaecati. Quos nulla voluptas enim est.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN