Ein Artikel der Redaktion

Mobile Adventskalender Wie Südkreis-Pflegeheime von der Idee einer Jugendteamerin profitieren

Von Petra Ropers | 27.11.2019, 15:46 Uhr

Bad Rothenfelde/Dissen/Hilter. Mit Anfang 20 haben viele genug mit sich selbst zu tun. Celina Erpenbeck dagegen tut etwas für andere. Die Jugendteamerin der St.-Mauritius-Gemeinde Dissen hatte die Idee eines rollenden Adventskalenders für Seniorenheime. Wie die Idee Kreise zog, wer davon profitiert und was drin ist.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden