Ein Artikel der Redaktion

Tatort Bad Laer Wie kam es zum Schädelbruch eines Babys aus Bad Iburg?

Von Heiko Kluge | 17.06.2020, 13:01 Uhr

Bei einem viermonatigen Baby ist im Juni vergangenen Jahres ein Schädelbruch festgestellt worden. Der Vater aus Bad Iburg hatte zwei Versionen – und beide konnten nicht stimmen. Nun wurde er verurteilt.

Sie haben bereits einen Zugang?
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und einen Artikel frei lesen.