Ein Artikel der Redaktion Neue Osnabrücker ZeitungLogo Neue Osnabrücker Zeitung

"Bodenpersonal" richtet Blick nach oben Plötzlich mehr Muße: Was der Bad Laerer Maik Stenzel damit anfängt

Von Stefanie Adomeit | 15.09.2020, 13:42 Uhr

Seelsorge lebt vom direkten Gespräch, von Anwesenheit, Anteilnahme, Zugehörigkeit. Auge in Auge, Seite an Seite, so möchte Pfarrer Maik Stenzel für seine Gemeinde da sein. Corona verhindert das, hat das Gemeindeleben verändert. Stenzel hat Wege gefunden, trotzdem für die katholischen Gläubigen in Bad Laer dazusein. Doch auch sein Leben hat sich verändert.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden