Ein Artikel der Redaktion Neue Osnabrücker ZeitungLogo Neue Osnabrücker Zeitung

Kinderschützenfest am Pfingstwochenende Ende der 1000-Tage-Regentschaft in Westerwiede

Von Rolf Habben | 07.06.2022, 14:15 Uhr

Ganz im Zeichen der Farben Grün und Weiß stand das Areal der Westerwieder Bauernstuben am vergangenen Pfingstwochenende. Nach zwei Jahren Stillstand wegen der Coronapandemie fuhr der Kinderschützenverein Westerwiede sein traditionelles Vereinsleben wieder hoch. Das Schützenfest des Vereins mit royalem Schießen ist ausschließlich den Westerwieder Kindern vorbehalten.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden