Ein Artikel der Redaktion

Verstaubte Tradition? Mit 50 Reitern drei Stunden quer durch Bad Laer: Elisa Harneid liebt die Schleppjagd

Von Catharina Peters | 02.11.2022, 12:43 Uhr

50 Liter Bier, ein Ritt im Galopp und eine große Hundemeute: Für die 35-jährige Elisa Harneid klingt das nicht nach verstaubter Tradition, sondern großer Leidenschaft. Selbst drei Monate nach der Geburt ihres Sohnes war sie wieder dabei. Dieses Jahr führt sie die Schleppjagd vom Westerwieder Reit-und Fahrverein in Bad Laer sogar an.

Sie haben bereits einen Zugang?
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und einen Artikel frei lesen.