„Njoy the Party“ Kuhlage eröffnet die Zeltfete der Remseder Bürgerschützen


pm Bad Laer. Der Bürgerschützenverein Remsede feiert vom 27. bis 30. Mai sein Schützenfest. Nachdem der Verein im vergangen Jahr sein 140 jähriges Bestehen feierte, kann in diesem Jahr die „Königswache“ ihr 110-jähriges Bestehen feiern.

Der Startschuss fällt am heutigen Freitagabend, 27. Mai, mit der großen Zeltfete und Njoy the Party mit Andreas Kuhlage von Njoy Radio.

Samstag ist Kindertag

Am Samstag, 28. Mai, lädt der Verein Jung und Alt ein, ab 15 Uhr das Kinderschützenfest mit zu feiern. An diesem Tag kommen vor allem Kinder auf ihre Kosten. Eine kostenlose Kinderbelustigung, rund um das Schützenhaus in Remsede, sorgt für vielfältige Unterhaltung. Alle Kinder aus Bad Laer und Umgebung sind herzlich eingeladen. An diesem Tag werden auch die neuen Kindermajestäten ermittelt. 140 Jahre BSV Remsede

Am Abend um 20 Uhr erwarten dann die „großen“ Majestäten um Schützenkönig Hubert Peters, Königin Daniela Rosemann nebst Hofstaat, die Gastvereine aus Bad Laer, Natrup und Glane zum Königsball. Am folgenden Schützenfestsonntag wird dann mit dem Königsschuss der Erwachsenen ein neuer Regent oder Regentin ermittelt.

„Deutsche Stunden“

Das Fest wird am Montagmorgen ab 10 Uhr mit den „Deutschen Stunden“ und einem gemeinsamen Mittagessen allmählich ausklingen. Der Schützenverein Remsede lädt alle Bürger und Gäste in Bad Laer ein mitzufeiern. Mehr aus Bad Laer