Schützenfest 2016 Kinderschützenfest an den Pfingsttagen in Westerwiede

Die Kinder in Westerwiede krönen an Pfingsten ihren neuen König. Foto: Westerwieder SchützenDie Kinder in Westerwiede krönen an Pfingsten ihren neuen König. Foto: Westerwieder Schützen

Bad Laer. An den Pfingsttagen ist es wieder soweit: Der Westerwieder Kinderkönig Elias Heuer und Königin Sophia Heidgerken samt Hofstaat und Vorstand laden zum Kinderschützenfest ein.

Starten wird das Schützenfest um 20 Uhr in den Westerwieder Bauernstuben mit dem Festball am Pfingstsonntag. Die Skyriders sorgen für die musikalische Unterhaltung.

Schützenumzug

Am Pfingstmontag findet der große Schützenumzug durch die Bauernschaft Westerwiede statt. Nach der Begrüßung auf dem Hofe Aulenbrock beginnt um 12.30 Uhr das Abholen der Mitglieder des Kinderthrons.

Gegen 15.30 Uhr erreicht der Tross den Festplatz bei den Westerwieder Bauernstuben. Dort gibt es Kaffee und Kuchen, musikalisch begleitet von der Musikkapelle Bad Laer. Ein buntes Programm, besonders im Wettstreit um die Königswürde, wird auch dieses Jahr geboten. Nach der Proklamation des neuen Hofstaates gegen 19 Uhr klingt das Kinderschützenfest im gemütlichen Beisammensein aus.