Autoscheiben eingeschlagen Diebe treiben in Bad Laer ihr Unwesen

Meine Nachrichten

Um das Thema Bad Laer Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Diebe haben laut Polizei in der Nacht zu Donnerstag ein Fahrrad in Bad Laer gestohlen. Foto: Michael GründelDiebe haben laut Polizei in der Nacht zu Donnerstag ein Fahrrad in Bad Laer gestohlen. Foto: Michael Gründel

Bad Laer. Mit Autos hatten sie weniger Glück, dafür machten Diebe in Bad Laer auf einem Grundstück an der Mozartstraße Beute: Von dort nahmen sie laut Polizei ein Herrenrad der Marke Kettler mit.

Der Reihe nach: Den Angaben der Polizei zufolge haben die Täter zunächst in der Nacht zu Donnerstag in den Straßen An der Badeanstalt und Mozartstraße ihr Unwesen getrieben. In der Straße An der Badeanstalt schlugen Unbekannte zwischen Mittwoch, 23 Uhr, und Donnerstag, 5.20 Uhr, die Seitenscheibe an einem Mercedes ein, der auf dem Parkplatz vor einem Hotel abgestellt war. Die Täter durchsuchten den Fahrzeuginnenraum, erbeuteten allerdings kein Diebesgut.

In der Mozartstraße wurde dann zwischen 0.15 und 0.35 Uhr ein Audi zum Objekt der Begierde. Bei dem Fahrzeug schlugen die Täter die Fahrerscheibe ein und durchwühlten ein im Innenraum befindliches Brillenetui sowie eine Utensilien-Tasche. Beute machten die Unbekannten aber ebenfalls nicht.

Unbekannte Diebe wurden allerdings fündig, die sich zwischen Mittwochabend, 21.30 Uhr und Donnerstagmorgen, 9 Uhr, Zutritt zum Grundstück eines Wohnhauses in der Mozartstraße verschafften. Sie nahmen ein 26-Zoll-Herrenrad der Marke Kettler mit, das mit einer 3-Gang-Nabenschaltung ausgestattet war.

An dem Rad befanden sich zudem schwarze Griffe, ein schwarzer Sattel und silberfarbene Felgen (Alu). Sachdienliche Hinweise zu dem Fahrraddiebstahl oder den Pkw-Aufbrüchen erbittet die Polizei Dissen, Telefon 05421/921390.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN